Auswahlkriterien für Einsätze im Kommunikationsmodul nicht verfügbar

Hallo,

warum kann man die Kriterien, die ich für die Informationsmails bei Diensten heranziehe um Gruppen zur Benachrichtigung zu bestimmen, nicht auch Kommunikationsmodul Kommunikation --> “Rundmail versenden” nutzen, um genau die gleichen Gruppen zu benachrichtigen.

Hintergrund:
Wir möchten damit eine Art Info-/Newsletter erstellen, der aber nicht an Alle Mitarbeiter gehen muss (z.B. Mitarbeiter des Krankentransportes oder nur für den Rettungsdienst).

Ist dies vergessen worden bzw. ließe sich das kurzfristig nachträglich freischalten :slight_smile:

Danke für eine Rückmeldung.

PS: Übrigens funktioniert im Forum die Möglichkeit mit den Schlagwörtern nicht :frowning:

Hallo Mister.X,

wir haben bereits 2014 einen ähnlichen Verbesserungsvorschlag gemacht, der auch akzeptiert wurde:

Also kräftig für diesen Vorschlag voten :wink:, wir könnten das nämlich auch gut gebrauchen.

Zur Umsetzung werden ca. 2 Zeiteinheiten veranschlagt, der Vorschlag hat 5 Votes.
Daraus ergibt sich der Platz 364 auf der Prioritätsliste.

Hab ich mal gemacht 2x :slight_smile:
Aber… was mich ein wenig verwirrt. Euer Vorschlag ist 2014 (!!!) aufgenommen worden. Es war ein riesen Update vor kurzem und das ist immer noch nicht umgesetzt. Es essentielles Feature für ein News- und Informationssystem in einem solchen Tool.

Ehrlich gesagt, hätte ich gedacht, dass das mitlerweile wirklich schon umgesetzt ist. Ist ja auch bereits in die Bearbeitungsliste aufgenommen worden…

Mit (Umsetzbung bzw. Transparenz) dieser Wunschliste steh ich persönlich ja sowieso auf Kriegsfuss. Bin froh, dass es jetzt das Forum gibt, wo man bestimmte Sachen auch anmelden / klären kann.

In diesem Sinne… hoffentlich hilft es. Bei mir ist es auch ein hoher Nutzen… Meiner Meinung nach: Filter müssen an allen Stellen, wo Nachrichten verschickt werden können, gleich nutzbar sein!

Gruß

Super Danke!

Es ist richtig, dass die Umsetzung mancher Vorschläge schon etwas zäh voran gehen. Aber ich denke wenn man die Masse an Vorschlägen (über 1.000) sieht, steckt da auch ganz schön Arbeit dahinter.

Die Reihenfolge, wann was umgesetzt wird, ist halt ganz stark davon abhängig wie einzelne Vorschläge von den anderen gepuscht werden. Inwieweit sich der Support mit einer eigenen Priorisierung einbringt ist tatsächlich eher nicht ganz eindeutig.

das letztere ist eher das ausschlaggebende :slight_smile:
Ich persönlich bin für Transparenz… und das ist halt da nicht gegeben.
Schauen wir, was passieren wird.

Ergänzend zu unserem Vorschlag 4843 haben wir auch noch das eingereicht:

Was sicherlich auch eine erheblich Erleichterung für den Versand von Rundmails/SMS sein könnte :wink:

https://www.hiorg-server.de/static/content/hilfe/votes.htm

Erklärt das Voting

Das Anlegen von neuen Schlagwörtern ist Nutzern mit höherer Erfahrungsstufe vorbehalten. Diese Standardeinstellung des Forumsystem haben wir bislang nicht angepasst, da wir noch nicht sicher sind ob und wie diese Schlagwort-Funktion überhaupt genutzt werden sollte. Die Suche in diesem Forum ist eigentlich sehr gut; alles darüber hinaus würde nichts verbessern, höchstens neue Nutzer verwirren oder überfordern.
Eventuell setzen wir die Schlagwort-Funktion später mal ein, um entsprechende Beiträge als “Tipps / HowTo” zu kennzeichnen, aber dies sollte dann Moderatoren vorbehalten sein.

Die von ThoLeo genannte Hilfeseite beschreibt das Grundprinzip unserer Wunschliste. Daneben gibt es noch viele weitere Entscheidungskriterien, die uns manchmal davon abweichen lassen. Hier einige Beispiele:

  • Fehler haben in der Regel die höchste Priorität.
  • Alle Entwickler haben Kerngebiete, in denen Sie sich besonders gut auskennen. Wenn wir ihnen weitere Vorschläge in diesen Bereichen zuteilen wird die Umsetzung meist schneller und fehlerfreier funktionieren.
  • Neue Entwickler im Team beschäftigen sich zur Einarbeitung eher mit einfachere Vorschlägen der Wunschliste, auch wenn diese evtl. wenige Voting-Punkte haben.
  • Wir versuchen meistens mehrere Vorschläge der Wunschliste in einem Bereich gemeinsam als ein Projekt zu bearbeiten. Dadurch werden auch desöfteren mal Wünsche mit wenigen Voting-Punkten mit erledigt, wenn sie wenig Mehraufwand bedeuten.

In den letzten großen Update haben wir etwa 90 Vorschläge mit fast 25% der verteilten Voting-Punkten, hauptsächlich im Bereich Grundeinstellungen Qualifikationen, Dienste und Helfer-Einteilung erledigt.

1 „Gefällt mir“