Erfassung von Pflichtfortbildungen SAN / RD


#1

Hallo Zusammen,

in unserem Landesverband bzw. Bundesland sind verschiedene Pflichtfortbildungen pro Jahr sowohl thematisch als auch Stundenmäßig vorgeschrieben. Ich würde dieses Tracking gerne über den HiOrg-Server erledigen, habe aber im Moment keine Ahnung, wie ich das bewerkstelligen soll.

Natürlich kann ich z.B. Rea-Training bei den Überprüfungen eingeben, aber dann habe ich noch nicht die Info, ob der Helfer genug Stunden für seinen Ausbildungsstand hat.

Mein eigener Lösungsvorschlag wäre, wenn ich beim jeweiligen Termin angeben könnte, ob die Stunden für ein oder mehrere Pflichtfortbildungsbereiche (vielleicht auf frei definierbar, damit sie nicht nur für DRK oder andere RD Organisationen genutzt werden könne) gezählt werden können. Dann könnte ich z.B. folgende Bereiche definieren:

  • SAN Fortbildung (16 UE in 2 Jahren)
  • RD Fortbildung (30 Stunden p.a.)
  • RD Führung (30 Stunden p.a.)

und bei der Festlegung des Themas dann ankreuzen, anhaken, für welchen Bereich diese Fortbildung zählt. Es sind ja leider nicht alle Themen für alle Fortbildungen relevant und ich habe einen Überwachungsauftrag für diesen Bereich.

Hat jemand eine andere Lösung?

Viele Grüße


#2

Hallo,

Haben Sie zu diesem Thema “Fortbildung” schon die vorhandenen Vorschläge in der Wunschliste durchgesehen? Dort finden sich bereits mehrere Lösungsideen, die Sie mit Ihren Votes unterstützen könnten. Das Problem ist, dass Fortbildungen je nach Bundesland, Organisation, Fachbereich RD/HiOrg usw. ganz unterschiedlich geregelt sind.


#3

Jetzt ja… allerdings scheint alles nicht so flexibel zu sein, wie ich es jetzt da beschrieben habe. Wobei es dann am Ende natürlich auch eine ziemliche Verknüpfung zwischen den Termindaten und Helferdaten wäre. Mir ist klar, das diese Funktion letztendlich abhängig vom Bundesland ist. Deswegen hätte ich es konfigurierbar gemacht.

a.) in den Einstellungen kann ich festlegen, welche Arten von Fortbildungen es gibt (mit Intervall der Zählung und der notwendigen Anzahl) - mehrere (mind. 3 zur unterschiedlichen Definition)

b.) in den Terminen kann ich dann in einem neuen Bereich anhaken, ob die Fortbildung zu einer oder mehrerer dieser Fortbildungsarten gehört. Je nach Thema könnte es nur eins betreffen oder mehrere.

c.) in der Helferakte gebe ich an, welche der Fortbildungskategorien der Helfer erfüllen muss.

d.) und irgendwo habe ich eine Auswertung nach Helfer der mir den aktuellen Stand der Fortbildungen zeigt. Ggfs. auch eine Anzeige bei den Diensteinteilungen, ob der Helfer mit seinen Fortbildungen auf dem aktuellen Stand ist.

e.) und das absolute Sahnehäubschen wäre, wenn über Helferstunden einreichen auch externe Veranstaltungen eingereicht werden könnten und direkt in die Auswertung mit einzufließen.

Am Ende bleibt trotzdem noch genug Prüfaufwand übrig, da innerhalb der einzelnen Fortbildungskategorien es auch noch die Unterscheidung zwischen Pflicht und Kür gibt… aber es wäre zumindest mal eine Übersicht und die Pflicht könnte man dann noch über die jährliche Überprüfungen abfangen.


#4

Ich trage es auch gerne als Verbesserungsvorschlag ein. Da es aber schon einige zu dem Thema gibt und man die Ideen an der Stelle nicht direkt weiterspinnen kann, macht das vermutlich keinen Sinn…


#5

Diese Beschreibung ist - denke ich - die vollständige Zusammenfassung aller einzelnen Wünsche. Ich könnte mir vorstellen, dass Sie die Beschreibung so als Wunsch einreichen und wir dann die Punkte aller ähnlichen bzw. teil-deckenden Fortbildungswünsche darin vereinen.


#6

Hab versucht die zwei Punkte sinnvoll zusammenzufassen und in einen Verbesserungsvorschlag einzukippen.


#7

Noch eine Kleinigkeit… werden dann auch die Votes übernommen… sonst hängt ja der Vorschlag ganz hinten in der Pipeline. Wenn ich z.B. folgenden Vorschlag sehe, dann sind alleine darauf schon 175 Votes vereint und würde dann den “Sammelvorschlag” ja schon sehr weit nach vorne bringen.

: https://www.hiorg-server.de/todo_detail.php?id=3919

Hier für alle geneigten Leser dieses Threats der Link zum Sammelvorschlag:

https://www.hiorg-server.de/todo_detail.php?id=11003


#8

ja, das machen wir in den nächsten Tagen noch.


#9

Blockquote Noch eine Kleinigkeit… werden dann auch die Votes übernommen… sonst hängt ja der Vorschlag ganz hinten in der Pipeline. Wenn ich z.B. folgenden Vorschlag sehe, dann sind alleine darauf schon 175 Votes vereint und würde dann den “Sammelvorschlag” ja schon sehr weit nach vorne bringen. HiOrg-Server | Login

Also mittlerweile sind auf dem Vorschlag schon 190 Stimmen… bei dem Sammelvorschlag “nur” 23

ja, das machen wir in den nächsten Tagen noch.

Wollte nach etwas mehr als ein Monat noch daran erinnern, damit es nicht in Vergessenheit gerät und der Vorschlag damit ggfs. auch noch weiter nach vorne kommt :slight_smile:


#10

Entschuldigung … bis die neue Funktion zum Zusammenführen von Vorschlägen fertig war hatten wir dieses Thema doch vergessen.

Die beiden Vorschläge sind nun zusammengeführt: https://www.hiorg-server.de/todo_detail.php?id=11003


#11

Erstmal Danke! In der eigentlichen Übersicht erscheinen aber irgendwie weiterhin 23 Votes - im Verbesserungvorschlag drin sind es dann allerdings mehr.


#12

OK, danke für den Hinweis - da gibts wohl noch eine Bug in unserer Vorschläge-Zusammenfassen-Funktion… spätestens mit dem nächsten Voting-Punkt wird die Zahl auf der Übersicht neu berechnet.