Datenchaose beheben - Mitarbeiterübersicht

Hallo zusammen,

ich muss zugestehen… einer meiner Datenpfleger hat mir meine Personalliste etwas verunstaltet :frowning:
Blöderweise wurden Mitarbeiter von externen HiOrgs, die zur Unterstützung angefordert wurden, nicht in Einsätzen zur Unterstützung zugeteilt… Blöderweise wurden mir hierbei Personal als externe Mitarbeiter eingepflegt, was zum einen zu Datendoppeleinträgen im Bereich Mitarbeiter kommt.

Zu einen jetzt die Frage, bevor ich mir Daten kaputtschieße:

1.) Kann ich irgendwie alte Mitarbeiter mit externen „mergen“ - quasi irgendwie Duplikate zusammenführen?
2.) erhalte ich Meldungen, wenn ich externe Mitarbeiter einfach lösche… ob die in alten oder zukünftigen Einsätzen eingeteilt sind, bevor ich die lösche?

Wie kann ich sowas verhindern? Mitarbeiterrecht dem Mitarbeiter, der es verursacht hat, entziehen?

Gruß

Hallo,
wende Dich am Besten mal mit einem ausführlichen Text (evtl. mit Screenshots) an den Support, ggf. auch vorab telefonisch.
Grüße
Thomas

Danke dass du dir das mal angesehen hast.
werde ich tun. :slightly_smiling_face:

Hallo @Mister.X,

ich kann Ihnen die Fragen wie folgt beantworten:

zu 1.) Leider nein
zu 2.) Beim Löschen existiert eine Übersicht, was vom Datensatz abhängt
zu 3.) Mitarbeiter mit sandienst- oder termin-Recht können ebenfalls externe Helfer anlegen, um schnell auf sich ändernde Anforderungen reagieren zu können

Viele Grüße

Marc

1 Like

Hallo,

zu Frage 1 mit den Duplikaten gibt es einen Vorschlag in der Verbesserungsliste HiOrg-Server | Login
Helfer zusammenführen
Vorschlag-ID: 11553

Grüße
Felix

Hallo @FeBu,

der Vorschlag aus Ihrer Antwort passt zu der Problemstellung. :+1:

Viele Grüße

Marc