Kalender Verknüpfung Android / Outlook aktualisiert sich nicht

Hallo zusammen,

ich habe den HiOrg-Server Kalender von mir mit meinen Einsätzen in mein Android bzw. in meinem Outlook-Kalender auf dem Desktop importiert bzw. angezeigt.

Jetzt hat der SanDienst-Beauftragte die Uhrzeiten verschoben (1,5 Std. früher).

Leider ist das im Kalender weiterhin auf dem “alten” Uhrzeiten stehen geblieben und wird auch nicht aktualisiert :frowning:
Grundsätzlich finde ich das erst einmal schlecht - gerade für die Leute, die auf sich auf die Eintragungen verlassen.

Werden die Termine von meinem Kalender Outlook nicht beim Starten aktuell geholt? Auf dem Android kann ich ja noch verstehen, wenn der Sync erst nachts durchlaufen würde… aber bei Outlook hätte ich gedacht, dass das aktuell dargestellt ist.
Habe auch extra online im HiOrg-Server nachgeschaut… dort ist es jetzt mit der “neuen” Uhrzeit eingetragen… im Android und Outlook somit falsch dargestellt.

Habe bislang nur den Thread dazu gefunden: Foren-Thread: Fehler mit Kalender aber das sollte ja behoben sein bzw. war ein leicht anderes Problem.

Könnt ihr mal austesten, ob das bei euch auch so ist bzw. ob ich meine Einstellungen falsch habe? Wie sind denn eure Einstellungen für den Export / Import nach Outlook bzw. zum Androiden / Iphone.

Gruß

Bei der Kalender-Verknüpfung ist das Verfahren grundsätzlich so, dass die Daten in regelmäßigen Abständen von dem jeweiligen Kalendersystem bei uns abgerufen werden. Auf das Abruf-Intervall haben wir keinen Einfluß - bei manchen Systemen, z.B. iPhone, kann man es in der Software einstellen. Google Calender, was wahrscheinlich auch die Android-Kalender auf dem Handy betrifft, ruft unserer Erfahrung nach 1-2 mal am Tag neu ab.

in Outlook wurde es dann aber auch immer noch falsch angezeigt :frowning:

Im Android hat sich das irgendwann synchronisiert… so wie ihr geschrieben habt.

Wie @c.birster bereits erklärt hat, gibt HiOrg-Server auf jede Anfrage sofort immer die aktuellen Werte an das externe Kalendersystem weiter. Wann dieses jedoch jeweils nach Änderungen fragt, können wir leider nicht beeinflussen.
Gerade bei Outlook scheint dies ein bekanntes Problem zu sein: in diesem Thread eines Microsoft-Forum musste ein Benutzer sogar 6 Tage auf eine Aktualisierung warten.

Hallo zusammen und ein schönes neues Jahr.

Das gleiche Thema scheint nach 3 Jahren immer noch nicht anders zu sein. Hier meine aktuelle Situation dazu:

Ich habe im Januar 1 Dienst zugeteilt bekommen - zuvor waren es mehr Dienste, die nachträglich rausgenommen / umgeplant wurden.
Mein Outlook hat den Internetkalender für meine Einsätze importiert. Jedoch zeigt er immer noch 4 Einträge an.
Ich verstehe, dass man nicht Just in Time die Änderungen im Internetkalender abrufen kann um den Traffic gering zu halten - aber man sollte doch durchaus nach ein paar Tagen hier eine Synchronisation gewährleisten (können).

Im Konkreten sind die Zuteilungen vor ca. 3-4 Tagen geändert worden, Stand heute ist der Internet-Kalender nicht aktuell… natürlich würde mir sicherlich das richtige Ergebnis angezeigt, wenn ich den Kalender wieder in Outlook lösche und neu einbinde.
Aber sowas sollte man meiner Meinung nach ja nicht den Usern zumuten, da dann die Akzeptanz für die Nutzung des Internetkalenders verloren geht (für die die es nutzen möchten).

Vielleicht müsste man sich hier mal ein anderes / alternatives System überlegen um den Usern sowas zuverlässig anzubieten.
Nach ca. 3 1/2 Jahren keine Änderung / Besserung ist ja sicherlich nicht super - auch wenn ihr das Problem anscheinend nicht verursacht. Ihr schreibt ja, dass die Änderungen direkt rausgegeben würden. Gedanklich ist man aber immer dabei, der HiOrg-Sever funktioniert nicht richtig und damit hängt ein schwarzer Peter wieder mit am HiOrg-Server.
Daher… ein eigenes System etablieren, was - wie der Rest ja meistens auch - zuverlässig funktioniert, wäre hier sicherlich eine mögliche Alternative :slight_smile:

Oder meint ihr, dass es rein am Programm Outlook liegt? Es ist halt leider das Tool, was bei uns im Büro eingesetzt wird und ich hab nur geringe Möglichkeiten ein anderes Tool zu nutzen - zumindest nicht im Bürobetrieb :frowning:

Hallo und frohes Neues Jahr !

Wie bereits (mehrfach) geschrieben, haben wir tatsächlich keinen Einfluss auf das geschilderte Problem. Es ist nämlich bei dieser Technik (ical Verknüpfungen) so, dass HiOrg-Server „nur“ die Informationsquelle bereitstellt - und die externen Kalendersysteme diese abrufen. Wann dies geschieht, entscheidet Google (im Fall von Android) bzw. Microsoft (im Fall des Outlook-Internetkalenders) selbst. Es gibt technisch keine Möglichkeit, dass HiOrg-Server bei diesen Systemen „Bescheid sagt“ wenn eine Änderung vorliegt.
In einem bildlichen Vergleich könnte man sich vorstellen, HiOrg-Server wäre ein Nachrichtensender der ständig topaktuelle News berichtet - aber wer das Radio nur alle 2 Wochen mal einschaltet darf sich dann nicht beim Sender darüber beschweren dass er schlecht informiert ist.

Wir nehmen Ihre erneute Anfrage (und die geschilderte Wahrnehmung, dass die Fehlfunktion auf HiOrg-Server projeziert wird) aber trotzdem gerne als Rückmeldung an. Wir werden intern darüber diskutieren, diese Schnittstelle komplett zu deaktivieren - ebenso wie Sie sind wir der Meinung, Lösungen die (aus welchem Grund auch immer) „nicht richtig“ funktionieren sollen konsequenterweise auch gar nicht angeboten werden. Immerhin bieten wir dem Nutzer sowohl einen Kalender in der Webansicht, als auch eine gute Terminübersicht in der Mobilgeräte-App.

1 Like

Hallo zusammen,

also ich fände es sehr schade, wenn die ical-Verknüpfung entfernt wird. Trotz der oben genannten Einschränkungen funktioniert es im großen Ganzen ziemlich zuverlässig.

Wer natürlich auf sofortige Aktualisierung angewiesen ist wird hier sicherlich nicht zufrieden sein. Aber wie @cble bereits verdeutlicht hat wären da die großen Diensteanbieter der richtige Ansprechpartner.

1 Like

hallo,

ich verstehe deine Anmerkung… aber ich denke, da bin ich ein zu kleines Licht :frowning: Da was zu ändern.
Ich kann @cble durchaus verstehen.
Dann würde ich aber durchaus wünschen, dass es eine vergleichbare Alternative gäbe, die sich in „reguläre“ System einbindet.
Es ist schon unübersichtlich mehrer Kalender zu pflegen oder nachzuschauen - finde ich - wenn ich bei einer Anfrage schauen soll, ob ich irgendwo Zeit habe.

Von daher schaue ich mir mal die Funktionalität Kalender oder Terminübersicht genauer an, ob man damit etwas vergleichbares erzeugen könnte.

Gruß

Möglicherweise könnte Dir folgendes Tool weiterhelfen: