Kommunikation unter Helfern / Forum?

Liebes HiOrg-Team,

wir gründen gerade eine neue Bereitschaft und sind gerade am Überlegen wie wir die Kommunikation unter den Helfern sinnvoll gestalten sollen. Es gibt unter den Kollegen natürlich unterschiedlichstes Kommunikationsverhalten: Die einen möchten sich mit ihren Freunden über Gott und die Welt unterhalten, andere möchten nur Neuigkeiten und Smalltalk die Bereitschaft betreffend haben oder benötigen nur Informationen zu Einsätzen oder Ausbildungen.

Oftmals läuft die Kommunikation in den Bereitschaften ja über WhatsApp und schließen dabei Mitglieder ohne Smartphone oder Verweigerer von Social Media aus. Alternativ wird häufig über Email kommuniziert, was aber meist nur für die Information an die Mitglieder benutzt wird und auf dem Handy doch etwas mühsam ist. Außerdem ist Email halt kein Echtzeitmedium.
Last-but-not-least gäbe es noch die Möglichkeit eines Forums, was aber recht aufwendig einzurichten ist und auch nicht unbedingt eine zeitnahe Kommunikation ermöglicht (fehlende Push Benachrichtigung)

Als Administrator ergibt sich zusätzlich noch die Frage des Abgleichens der Mitglieder zwischen den einzelnen Kommunikationsmedien.

Wir haben für uns folgende Anforderungen herausgefunden:

  • Stummschalten einzelner Themen (-gebiete)
  • Zeitnahe Benachrichtigung der interessierten Mitglieder
  • mehrere Themen parallel möglich
  • Schreiben von Nachrichten sowohl über Handy als auch über Web
  • Unabhängig von der Notwendigkeit eines SmartPhones
  • Anhänge / Links zu Dokumenten möglich

Die Push-Benachrichtigungen sind ja schon in den HiOrg-Server integriert, der Mitgliederabgleich genauso. Auch die Dokumentenverwaltung ist schon möglich und wie wir hier sehen gibt es ja auch schon eine Forensoftware.
Daher wäre es cool, wenn es eine Kommunikationsmöglichkeit zwischen den Helfern über den HiOrg-Server gäbe.

Wie sieht das Thema Kommunikation bei den anderen Forenbesuchern aus? Und gibt es das Thema eventuell auch schon im HiOrg-Server-Team?

Liebe Grüße,

Tobias

1 Like

Hallo Tobias,

dann erst mal viel Erfolg für das Gründen der neuen Bereitschaft :slight_smile:

Da Du ja bestimmt die Pinnwand schon entdeckt hast (Reiter links: Kommunikation -> Pinnwand), kannst Du dort ein “Forum” einrichten, wo die Mitglieder sich gegenseitig austauschen können. Auch nur nach Gruppen.

Bei unserem HiOrg-Server können so die Mitglieder selber Themen einstellen, diskutieren und sich austauschen, so dass es jeder angemeldete Nutzer sehen kann.

Auch allgemeine Infos von der Bereitschaftsleitung oder Kreisverband, die zwar lesewürdig sind, aber nicht sooo wichtig sind, dass man extra eine Mail dazu an alle Helfer raushauen muss (Stichwort: zuspammen :wink: ), werden hier für jedes Mitglied sichtbar hinterlegt. Wenn also jemand auf dem aktuellen Stand sein möchte, muss er sich nur die Pinnwand anschauen.

Ich hoffe, das hilft Dir etwas weiter

Lieben Gruß

Patrick
(HiOrg-Admin rkrv, bai, ovwa)

1 Like

Hallo Tobias,

wie Du und Patrick bereits erwähnt haben, lassen sich ja einige der Anforderungen über die im HiOrg-Server integrierte “Pinnwand” abbilden.
Andere Features (Integration in die Handy-Apps für echte Push-Benachrichtigung und gute mobile Bedienbarkeit) fehlen derzeit noch, aber sind grundsätzlich von uns geplant.

Weitere Funktionen (Threads stummschalten, individuelle Benachrichtigungen z.B. bei Erwähnungen oder persönliche Abonnements einzelner Threads, Formatierungen und Emoticons, private Kommunikation und/oder Echtzeit-Chat,…) sind ebenfalls nicht enthalten und von uns nicht geplant: dies würde den Rahmen unserer Entwicklungskapazität sprengen bzw. entfernt sich zu weit von unserem Kern-Thema.
Wenn Sie solche Funktionen benötigen, empfehlen wir die Nutzung einer spezialisierten Forensoftware (z.B. Discourse, die wir auch für dieses Forum einsetzen). HiOrg-Server kann dann über die Technik OAuth2 einen “Single-Sign-On” das Forum so anbinden, dass die Nutzer sich unkompliziert dort anmelden können (oder je nach Konfiguration die Nutzer nur Zugriff haben wenn sie bei HiOrg-Server eingeloggt sind).

1 Like

Auch allgemeine Infos von der Bereitschaftsleitung oder Kreisverband