Rechnung mit "bereinigten" Helferstunden

Moin!

Wenn ich eine Rechnung erstelle, werden die Zeiten aus den Veranstaltungsdaten gezogen.
Oder praktisch: Beginn 18:00 Uhr, Ende 23:00. In der Rechnung werden dann 5 Stunden * 2 Helfer = 10 Stunden ausgewiesen.

Wie kann ich in der Rechnung aber eine Verspätung abbilden?`Mal angenommen, Helfer 1 ist pünktlich, Helfer zwei kommt 30 Minuten zu spät. Somit müssten in der Rechnung 10 Stunden minus 0,5 Stunden ? = 9,5 Stunden stehen.

Im Dialog „Rechnung schreiben“ erscheint zwar der Hinweis, wieviel Helferstunden gespeichert wurden und dass es also eine Abweichung gibt, ich kann diese aber nicht in den Rechnungsposten einfließen lassen.

Einen Zu/Abschlag kann ich leider nur prozentual angeben, was in diesem Fall nicht hilfreich wäre. Ein Abschlag in absoluten Zahlen wäre toll.

Gibt es eine solche Möglichkeit?

Hallo,
was Du machen kannst ist eine weitere Position mit einem negativen Betrag, der wird dann entsprechend abgezogen.

Dies wird dann auch auf der Rechnung entsprechend angezeigt.

Alternativ die entsprechenden Positionen einzeln darstellen (1 San 10 Std, 1 San 9,5 Std).

Grüße
Thomas

Danke! Das hilft weiter.

1 Like