Termin / Dienst als Admin absagen

Hallo!

Ich stelle mir die Frage, wie ich „unkompliziert“ einen vorhanden Termin absagen kann und die betroffene Helfer parallel informieren kann. Diese Funktion fehlt irgendwie oder ich habe sie noch nicht entdeckt.

Ich stelle mir vor, das ich irgendwo eine Funktion „Termin / Dienst absagen“ habe, die dann eine Mail / Push-Nachricht in der App an die bereits gemeldeten Helfer sendet und den Termin deaktiviert.

Habe ich was übersehen?

Viele Grüße

Hallo @Filipe,

Blockquote
Ich stelle mir vor, das ich irgendwo eine Funktion „Termin / Dienst absagen“ habe, die dann eine Mail / Push-Nachricht in der App an die bereits gemeldeten Helfer sendet und den Termin deaktiviert.

So eine Funktion existiert nicht. Du kannst in dem Fall zwei Schritte durchführen:

Bevor Du den Dienst löschst kannst Du über die E-Mail-Funktion eine Nachricht an alle gemeldeten Helfer (über den Filter dann auswählbar) verfassen. Falls Du möchtest, kannst Du hierfür auch einen Textbaustein hinterlegen (wobei ich denke, dass Absagen nicht an der Tagesordnung stehen werden).

Der zweite Schritt wäre dann das Löschen vom Termin/Dienst.

Grüße
Thomas

Das ist auch die „offizielle“ Variante. Ein entsprechender Vorschlag wurde mit eben dieser Begründung abgelehnt.

Ich selbst versende bei mir die Mail und ändere den Termin im Termintitel ab: „ABGESAGT: Terminname“ und lasse das ganze nochmal ca. eine Woche stehen, damit die Helfer es zusätzlich zur Mail auch nochmal in HiOrg sehen.