Versteckte User Daten drucken

Hallo zusammen,
für eine Liste benötige ich z.B. Adresse und Geburtsdatum des Helfers im Formular. Das kann ich aber nur nutzen wenn der Helfer sein Geburtsdatum Freigegeben hat (Schloss offen). Gibt es eine Möglichkeit dies zu umgehen das alle benötigten Daten ins Formular gedruckt werden?
Danke und Gruß
Johnny

Ja, geht. Und zwar durch Auswählen der folgenden Funktion:

Man benötigt meines Wissens aber Admin-Rechte

2 Like

Adminrechte benötigt man dafür nicht unbedingt, allerdings muss man entweder Leitungsgruppenmitglied sein oder das mitglieder/mitarbeiter-Recht haben.

1 Like

An diese Fragestellung würde ich gerne anknüpfen.
Ich möchte für Termine (Fortbildungen) eine Teilnehmerliste (=Formular für Termine) mit Geburtsdatum erstellen. Gibt es auch hier ein Flag, um die Ausgabe der versteckten Angaben zu ermöglichen?

LG
Frank

Du musst ein Formular für Termine bzw. Dienste erstellen (siehe Einstellungen) und bevor du dieses aufrufst das Häkchen bei “auch versteckte Angaben zeigen” setzen (vgl. Beitrag obendrüber von ThoLeo).

Hi,
habe Admin Rechte, Ein Formular zu Terminen erstellt, Hacken gesetzt. Trotzden kann es nur das Geburtsdatum [[$gebdat1]] auslesen wenn der User sein Geburtsdatum über das Schloss frei gibt.
Noch irgend eine Idee?

Gruß
J

Bei mir wirkt der Haken im Fenster “Mitgliederliste” ebenfalls nur auf von dort verlinkte Formulare ($gebdat1 ist abhängig vom Haken in den Rohdaten gefüllt oder nicht). Rufe ich dir Formularauswahl zu einem Termin auf, ist auch in den Rohdaten unabhängig vom Haken in der “Mitgliederliste” nichts gefüllt.

Grüße
Frank

Muss hier auch einmal nachhaken, genau vor dem Problem sitze ich auch.
Bekomme die Daten nur im Formular angezeigt, wenn es auf öffentlich gesetzt ist.
Bei einer Liste von 30 Personen muss ich jetzt jeden einzeln aufrufen und die Daten (gegen seinen Willen) öffentlich machen, um meine Liste zu generieren??
Oder gibt es einen neuen Lösungsansatz?

Vielen Dank.

Hallo @Andreas_Zang,

willkommen im Forum!

Ihre Beobachtung ist korrekt, der Haken in der Mitgliederliste hat leider keine Auswirkung auf Formularvorlagen für bspw. Dienste oder Termine. Dies ist durch das „gewachsene“ System bedingt und soll auch langfristig im Zuge einer Neuprogrammierung behoben werden.

Die Datenfelder von Hand öffentlich zu machen ist natürlich nicht zu empfehlen.

Viele Grüße

Marc

1 Like