Werbe-/Marketing in Bezahlversion

Hallo zusammen,

was mich etwas verwundert, ist der „Druck“ von Marketing-Kennzeichnungen in der Verwendung von HiOrg.
Dies betrifft insb. den Zusatz

„Ausdruck von www.hirog-server.de

auf Formularen sowie die „Mail-Signatur“

---- mit HiOrg-Server Einsätze jetzt online planen:
Personal, Material, Ausbildung - mit einem Klick alles im Blick!
https://www.hiorg-server.de

In einer Anwendung, für welche man monatliche Beiträge entrichtet (um eben auch nicht selbst das „Produkt“ bzw. Werbeträger zu sein) sollte es möglich sein, diese Zusätze zu entfernen bzw. auszuschalten.
Insb. da die Empfänger der genannten Andrucke aus der eigenen Verinigung kommen und diese bereits HiOrg verwendet, haben diese „Werbemaßnahmen“ keine/kaum relevante Empfänger.

Viele Grüße

Hallo Jascha,

bei den genannten Kennzeichnungen handelt es sich jeweils um Standard-Einstellungen, die jederzeit vom Benutzer geändert oder abgeschaltet werden können:

  1. Sobald ein eigener E-Mail-Footer vom Admin eingetragen wird (im Bereich „System - Einstellungen - Sonstige Einstellungen - E-Mail-Footer“), wird nur noch dieser Organisations-eigene Footer angezeigt, statt des Claims von HiOrg-Server.

  2. Auch den Hinweis auf den Formular-Ausdrucken kann der Admin deaktivieren, indem irgendwo im Formular-Quelltext (z.B. in einem HTML-Kommentar) der Text keinhiorgfooter eingebunden wird. Selbst wenn dieser Text als sichtbarer Text auf der Vorlage enthalten ist, wird er bei der Umwandlung der Vorlage entfernt.

Grüße aus St. Ingbert,
Christoph Blechschmitt

1 Like